Schubkarren

der Schubkarren
wheelbarrow; push cart
* * *
der
(a wheelbarrow.) barrow
* * *
Schub·kar·re
f
Schub·kar·ren
m wheelbarrow
* * *
Schubkarre f, Schubkarren m wheelbarrow

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Schubkarren — Schubkarren …   Deutsch Wörterbuch

  • Schubkarren — Schubkarren, Beförderungsgeräte zur Massenförderung. Sie sind so auszubilden, daß der Schwerpunkt der zu befördernden Masse möglichst nahe der Radachse liegt, da dann der Arbeiter weniger zu tragen hat und infolgedessen weniger ermüdet. Dies wird …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schubkarren — Schubkarren, so v.w. Schiebkarren …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schubkarren — Schubkarren, s. Karren …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schubkarren — Schubkarren,der:⇨Schubkarre …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schubkarren — Eine Schubkarre (auch Schiebkarre, Scheibtruhe, Schiebebock,Schiebetruhe, Radwelle oder Karette genannt; offizielle Bundeswehr Bezeichnung ist einachsiger Dreiseitenkipper) umfasst in der Regel ein Gestell, welches zwei Schubkarrenholme umfasst.… …   Deutsch Wikipedia

  • Schubkarren — 1. Ungeschmierte Schubkarren knarren. *2. Einem mit dem Schubkarren über die Nase fahren. – Wurzbach II, 237. Einen auf eine sehr empfindliche Weise abschlägig bescheiden …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Schubkarren — Schiebetruhe; Schubkarre; Scheibtruhe (österr.); Karette (schweiz.) * * * Schub|kar|ren 〈m. 4〉 mit Griffen versehener, einrädriger Karren zum Schieben; oV Schubkarre; Sy 〈österr.〉 Scheibtruhe * * * Schub|kar|re, die, Schub|kar|ren, der …   Universal-Lexikon

  • Schubkarren — Schub: Die nur dt. Substantivbildung zu dem unter ↑ schieben behandelten Verb (mhd. schup, schub »Aufschub; Abschieben der Schuld auf andere«) gehörte ursprünglich nur der Rechtssprache an. Erst nhd. wird es in weiterem Sinn gebraucht, z. B. in… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schubkarren, der — Der Schubkarren, S. Schiebekarren. Daher der Schubkärner oder Schiebkärner, der gewöhnlicher Weise mit einem Schubkarren fähret …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schubkarren, der — [Schubkarrn/Schu:karrn/ Schu:ka:n] kleiner Schuh, Kinderschuh, Schühlein …   Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.